Kategorie eigene Gedanken

Erinnerung an letztes Jahr, Teil 2

Gut und es kam der Tag, als ich 60 wurde, im Facebook waren schon viele Glückwünsche in den frühen Morgenstunden, das ist das Gute der sozialen Netzwerke und ich nutze das immer aus, um zu erfahren wie es den Leuten geht, mit denen man sich normalerweise nicht oft unterhält. Meine Mutter rief mich aus Argentinien an, meine beste Freundin aus La Coruña und mein jüngster Sohn aus Madrid, meine Geschwister und andere Familienmitglieder und Freunde schickten whatsapps. Ich erhielt ein weiteres schönes Geschenk von der Familie in Form einer Orchidee. Ich hatte schon 5 Tage hintereinander meinen Geburtstag gefeiert und am Abend diesen Tages dachte ich, es wäre vorbei, ich war sehr zufrieden und glücklich mit allem. Es vergingen zehn Tage.

img-20161102-wa0012

Am Samstag dem 12...

Weiter lesen

Erinnerung an letztes Jahr, Teil 1

Heute vor einem Jahr hatte ich einen runden Geburtstag, ich stieg ein Jahrzehnt auf in die Sechs, obwohl ich mich genauso wie in der Fünf fühlte, vielleicht sogar besser, weil ich vom Staat kassierte und jeden Tag ohne dringende Verpflichtungen genoß. Wegen der Bedeutung der Feier begann sie ein paar Tage vorher, ich erzähle Euch die Geschichte im Detail, denn sie verdient es, dass man sich an sie erinnert, auch heute noch, während ich diese Zeilen schreibe, fühle ich eine Wärme der Freude, die ich in diesen wunderbaren Momenten erlebt hatte.

Am Samstag vor meinem Geburtstag, hatte mein Mann einen Termin beim Tüv für sein Auto, mir fiel auf, dass er dafür nach Arinaga fuhr, denn seit ein paar Monaten hatten wir einen näheren Tüv, nur fünf Minuten von zu Hause entfernt...

Weiter lesen

Sich von jedem Schlag erheben und ihn ausnutzen

Ich begann zu laufen um meiner Zukunft zu entkommen
Mira Rai

Kapitulation ist keine Option
Ramón Arroyo

Wir alle haben eine besondere Multiple Sklerose
Ramón Arroyo

Was ich sagen will ist, dass die Kinder, die so eine Behinderung haben, sie nutzen sollten
Daniel Fajardo Somarribas

Es gibt spezielle Menschen, die in armen Umgebungen geboren wurden, die keine Chance hatten zum studieren, weil ihre Eltern sie von klein auf arbeiten geschickt haben, Menschen, die im echten Nachteil aufwachsen im Vergleich zu anderen, und doch haben sie das gewisse etwas, das sie einen Traum visualisieren lässt und nicht aufgeben lässt, bis sie ihn erreicht haben...

Weiter lesen

Lange bevor er etwas über Linux wusste, war ein Pinguin sein lieblings Plüschtier

Vor einer Woche erlebten wir einen dieser besonderen und einzigartigen Momenten im Leben von denen von uns, die Eltern sind. Einer der Momente, in denen du viel davon erntest, von dem was du in den letzten achtundzwanzig Jahren gesät hast, in denen der Stolz, ein Elternteil zu sein, dich im tiefsten bewegt, so sehr, dass sich deine Augen trüben vor Tränen, die du halten willst und nicht kannst. Wir nahmen an der Vorstellung des Abschlussprojektes unseres Sohnes teil.

Es war etwas, das er beim Betreten des Arbeitslebens, wo es immer andere Prioritäten gibt, stillgelegt hatte. Inzwischen war eine seiner Betreuerin in Rente gegangen und die Frist für die Präsentation lief in diesem Monat ab...

Weiter lesen

Sei vorsichtig mit dem was Du Dir wünscht, es könnte in Erfüllung gehen

Bis vor kurzem hatte ich eine Routine, mehr als dreißig Jahren in der gleichen Firma, mit den gleichen Kameraden, eine Familie. In diesen Jahren haben wir einige Kollegen gehen sehen, sie wurden ausbezahlt und wenn sie zu Besuch kamen, hatten sie ein Gesicht, dass von besten und beneidenswerten Wohlbefinden zeugte. Und uns kam ein Gedanke, ich glaube nicht, dass ich die einzige war, an ihrer Stelle zu sein, entlassen und die volle Abfindung zu bekommen, Arbeitslosengeld zu kriegen und das Leben zu genießen, von dem man ja nie weiss, wie lange es anhält.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und eines Tages begann der Tag wie jeder andere auch, mit unserer täglichen Routine, unserem Morgen Tee, die Sekretärin kam sogar mit dem Urlaubsschreiben für die beide, die in diesem Monat Urlaub hatten...

Weiter lesen

Manchmal ist die Lösung gerade im Entgegengesetzten

Anderen die Schuld zu geben, ist die Verantwortung für unser Leben nicht zu akzeptieren, es ist sich von ihr abzugelenken.
Facundo Cabral

Heute möchte ich einige Überlegungen teilen, die mir schon lange durch den Kopf gehen. Beginnen wir mit etwas einfachem, was wir alle wissen, zum Beispiel wissen wir, dass das Altöl eine gute Seife macht, die dann die Pfanne reinigt, die das Öl enthalten hatte.

Andere bekannten Dinge sind die Auswirkungen einiger Pflanzen wie Tollkirsche, Digitalis oder Alraun, um ein paar zu nennen, es gibt sicherlich noch viele mehr, die in kleinen Dosen heilsam sind und doch, wenn die Dosis hoch ist, tödlich sind.

Wenn Du Fieber hast oder noch schlimmer Dein Kind, vor allem wenn es sehr klein ist, ist ein kühles Bad das, was es runterdrückt, also ist wieder das...

Weiter lesen

Der Jony

An einem Nachmittag im Oktober 2000 spielten meine kleinen Kinder draußen mit den Nachbarskindern, als sie mit einem kleine schwarzen Welpen mit einem weißen Haarbüschel auf dem Kopf zurück nach Hause kamen. Sie fragten, ob sie ihn behalten dürften, ich sagte ihnen, dass wir den Besitzer finden müssten und als sie antworteten, dass er herrenlos war, sagte ich zu ihnen, sie sollten ihren Vater fragen. Er erinnert sich noch heute genau an das Gesicht unserer Tochter, als sie ihn darum bat. Niemand hätte es ihr verweigern können. Und so kam der Jony nach Hause, der Name in Erinnerung an einen, den die Oma gehabt hatte und einen anderen, den wir gehabt hatten und der verschwand, nachdem er einige Male verletzt nach Hause gekommen war, vom Kampf mit anderen Hunden um die läufigen Hündinnen...

Weiter lesen

Wozu die Eile den schwarzen Guertel zu bekommen?

Es ist klar, dass wir das Wissen nicht kaufen koennen, wir brauchen Zeit um Stehen, Laufen, Sprechen, Lesen, Schwimmen oder Rollschuhlaufen zu lernen, man kann das nicht fuer Geld bekommen.

Warum gibt es Menschen die glauben, dass man einen Abschluss im Kampfsport kaufen kann? Man kann sich einen schwarzen Guertel im Sportgeschaeft kaufen, aber nicht wie Du Dich damit auf dem Tatami verteidigen kannst.

Was hast Du davon wenn Du einen schwarzen Guertel anstatt einen weissen traegst aber die Techniken nicht beherrschst? Ein gerahmtes Zertifikat in Dein Zimmer zu haengen? Mit einem Komputer ist alles moeglich, Du kannst Dir ein Zertifikat von einem schwarzen Guertel im Kampfsport sowie ein Arzttitel drucken, aber wofuer nutzen sie Dir, wenn Du das dazugehoerende Wissen nicht hast...

Weiter lesen

Ich atme grauen Rauch ein und atme weißen Rauch aus

Als ich noch in Yoga war, führte uns die Lehrerin durch eine Meditation, in der wir uns vorstellen mussten, dass wir grauen Rauch durch die Nase einatmeten und weißen Rauch durch den Mund oder auch durch die Nase ausatmeten, ich denke, dass das bedeutete, dass der Rauch in unserem Inneren weiß wurde, also sauber.

Vor kurzem las ich über eine Familie die wegen ihrer Charakter Probleme untereinander haben, sie waren nicht auf der gleichen Wellenlänge, sie sprachen wenig miteinander und fast ausschliesslich aus Verpflichtung bei bestimmten Feierlichkeiten. Und als ein Dritter zwischen ihnen vermittelte, was sehr schwierig für diesen Freund war, da man sich in die Haut beider Seiten versetzen muss und versuchen, sie zu verstehen...

Weiter lesen

Der Reiher der die Welt sehen wollte

Er wurden in einem Teich in der Nähe des Meeres geboren, in der Tat mündete der Teich dort. Als er klein war spielte er mit Teichhühnern, grauen Reiher, Brachvögel, Regenpfeifer und während einiger Zeit traf er auch einen sehr weisen Flamingo, ein Einzelgänger, keiner wusste woher er gekommen war und er verschwand an einem anderen Tag auf die gleiche Weise.

Während seiner Jugend flog er mit seinen Freunden über dem Teich herum, manchmal über die Dünen, zu anderen Zeiten flogen sie zum Meer, bis sie kaum noch die Küste sehen konnten und andere Male flogen sie über Hotels, Gärten und Pools, die in der Gegend waren, wo sie laute grüne Papageie sahen und hörten.

Schon damals träumte er von der Außenwelt, was sich ausserhalb des Gebiets des Teiches befand, wagte es aber nicht, we...

Weiter lesen