Dharma Nahrung

Fett war dieser Herr, er stand in einer stattlichen Haltung.
Er rollte seine weit aufgerissenen Augen über, und heiß
glänzten sie und rot wie Feuer unter einem Topf;
Seine Stiefel waren weich, sein Pferd ein großes Anwesen.
Er war sicherlich ein feiner Prälat:
Er war nicht bleich wie ein armes verschwendetes Gespenst.
Ein dicker Truthahn liebte er am meisten aller Braten.
Sein Sattel war so braun wie eine Beere.
Geoffrey Chaucer beschreibt den Mönch in den Canterbury Tales, Allgemeines Prologue

 Du musst aufs Fleisch verzichten, es sei denn, es ist ein Heilmittel für Krankheit oder Schwäche.
Aber, wenn Du auf einer Reise bist, wenn Du öfter Deinen Weg  außerhalb des eigenen Hauses betteln musst, darfst Du Lebensmittel, die mit Fleisch gekocht wurden, essen, so vermeidest Du Probleme für Deinen Gastgeber. Auf dem Meer, kann Fleisch jedoch gegessen werden.
Die Karmeliter-Regel des heiligen Albert Avogadro

Und alles, was ich für den Hausputz frage,
bekomme ich und zahle keine Gebühren,
Lauch aus dem Garten, Geflügel, Wild,
Lachs und Forelle und Bienen.
St. Manchan von Offaly, Ancient Irish Monk Gedicht

Dieser Schatz wurde in einem Bambus-Dickicht entdeckt
Ich wusch die Schüssel in einer Quelle und reparierte sie dann.
Nach der morgendlichen Meditation, nehme ich meinen Brei in ihr;
In der Nacht, dient sie mir für Suppe oder Reis.
Gebrochen, getragen, verwitterten, und unförmig
Aber noch ein edles Stück!
Ikkyu, My Cracked Wooden Bowl

Viele Arme, wie Kannon der Göttin;
Geopfert für mich, garniert mit Zitrone, ich verehre sie so!
Der Geschmack des Meeres, einfach göttlich!
Sorry, Buddha, dies ist ein weiterer Grundsatz den ich nicht halten kann.
Ikkyu, A Meal of Fresh Octopus

Eine reichhaltige buttrige Suppe ist nicht besser als eine Brühe aus wilden Kräutern. In Handhabung und Vorbereitung von Wildkräutern, tue so als würden die Zutaten für ein reiches Festmahl sein, von ganzem Herzen, aufrichtig und klar.
Dogen, Anweisungen für den Koch
  

Das Essen der Buddhisten heißt Shojin ryori. Im Grunde ist es vegetarisch. Ich schrieb über vegetarisches Essen in Ovo-Lacto-pesco-Vegetarismus und japanisch übersetzen | stark im Regen. Im Buddhismus solltest Du das Leben erhalten. Also darfst Du keine Tiere oder Fische zum essen töten.

Es ist sehr schwierig, einer sehr strengen buddhistischen Diät zu folgen. Sie essen nicht einmal Wurzelgemüse, weil die Pflanzen aufhören zu existieren, wenn sie entwurzelt sind. Ich bin nicht sicher, wie lange ich ohne Kartoffeln oder Zwiebeln oder Karotten leben könnte. Und sie essen keine stark riechende Pflanzen wie Knoblauch. Welcher westliche Koch könnte den Knoblauch opfern? Und ein Glas Bier oder ein Glas Wein könnte das Bewusstsein stören.

Ich respektiere Einfachheit und Askese, aber ich bin skeptisch über organisierte Religion. Alle organisierten Religionen. Oder vielleicht meine ich, skeptisch über Menschen, die Äußerlichkeiten folgen, die aber nicht die wahre Bedeutung verstehen. Vor einiger Zeit sah ich einen buddhistischen Priester in einem Zug, der zu einer Zeremonie zum amtieren ging. Seine Baumwoll Robe war streng und einfach. Aber er trug eine teure Swiss Gold Armbanduhr an seinem Handgelenk.

Ich habe ein paar Kampfkünstler gekannt, die auch Zazen machten. Und ich habe ein paar buddhistische Priester gekannt, die auch ernste Kampfsportler waren. Einige von diesen Menschen waren beeindruckend. Einige nicht.

Und ich habe ein paar Kampfkünstler gekannt, die zentriert und heiter und mitfühlende Menschen waren. Sehr, sehr wenige.

Niall

Hintergrund Texte und Artikel

Geoffrey Chaucer, The Canterbury Tales, and Other Poems free e-book
http://www.gutenberg.org/ebooks/2383

Geoffrey Chaucer, The Canterbury Tales, The Prologue online
http://classiclit.about.com/library/bl-etexts/gchaucer/bl-gchau-can-genpro.htm

The Carmelite Rule of St Albert Avogadro
http://en.wikipedia.org/wiki/Carmelite_Rule_of_St._Albert

St. Manchan of Offaly, Ancient Irish Monk’s Poem
http://prayerfoundation.org/ancient_irish_monks_poem.htm

Ikkyu poems from Wild Ways: Zen Poems of Ikkyu, translated by John Stevens
http://webspace.ship.edu/cgboer/zenpoetry.html 

http://en.wikipedia.org/wiki/Buddhist_cuisine

http://en.wikipedia.org/wiki/Tenzo_kyokun

http://www.wwzc.org/book/tenzo-kyokun-instructions-tenzo-0

Mein Blog in Aikiweb
Meine Kolumnen in Aikiweb

© niall matthews 2012
Übersetzung Carina

Aus Moon in the water

Share

Hinterlass eine Antwort