Erdbeben 3: einzelne Fragmente

In diesem neuen Post aus Moon in the water weitere Einzelheiten ueber den Albtraum den Japan erlebt. Tolle Kunst Good luck Japan .

cool art Good Luck Japan (Gambare!) by Basil Lim http://www.flickr.com/photos/firewatersun/5534793891/ photostream http://www.flickr.com/photos/firewatersun/with/5534793891/ used under creative commons licence

Dies ist ein weiterer Beitrag über die ernste Lage in Japan. Es geht nicht um Budo. Einige zufällige Fragmente aus Twitter und anderen Orten.

Gute Ratschlaege jederzeit
Bitte bereite Dich auf Nachbeben vor, kontrolliere Deine Tätigkeiten und achte darauf, nicht selbst in Verwirrung zu geraten.
Rat in der Kodokan (Judo Welt Hauptsitz) home page

Betrug
British Airways. Hin-und Rückfahrt nach England fuer eine Person vor dem Beben : 55.000 Yen (ca $ 700) pro Person. Hin-und Rückfahrt nach England nach dem Beben (gleicher Flug, am gleichen Tag) : 600.000 Yen (ca $ 7.500) pro Person.

Traenen
Lese in BBC. Ein neun Jahre alter Junge, der seine Familie durch den Tsunami verloren hat sucht sie . Natürlich hat er noch keine Fotos. So zeichnete er Bilder.

Ueberraschung
Eine italienische Rettungs-Gruppe ist in Japan angekommen, um herauszufinden, dass das Niveau der Strahlungen in Tokio weniger als in Rom war.

Doppelter Schlag
Wenn alles vorbei ist, wer wird Reis oder Obst oder Gemüse aus Fukushima kaufen wollen?

Krise (mis) Management Parallele
„Ein potenziell katastrophales technologisches Problem, ein unvollständiger Krisenreaktion Plan, irreführende frühzeitige Information, geteilte private und öffentliche Autorität, unwirksame Anfangsmaßnahmen.“
Dies ist von BP nicht Fukushima

Nicht Vertrauen erweckend
TEPCO (Tokio Electric Power Company) und METI (das japanische Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie) haben eine Geschichte ueber nukleare Zwischenfälle zu vertuschen.

Wenn Experten warnen, hör zu
„Japan ist seit vor mehr als zwei Jahren von der internationalen Atomenergiebehörde gewarnt worden, dass ihre Kernkraftwerke mächtige Erdbeben nicht standhalten wuerden, sickernde diplomatische Kabel offenbaren das.“

Cool
Takehiko Inoue, der Künstler und Urheber der beliebten Slam Dunk und Vagabond Comics, hat eine Reihe von Bildern genannt Smile gezeichnet, um für die durch das Erdbeben und Tsunami betroffenen Menschen zu beten. Andere Künstler haben ähnliche Dinge getan.

Sehr cool
Sandra Bullock hat eine Million Dollar gespendet, fuer die Hilfsmaßnahmen in Japan.

Hilfe
Spende, wenn Du kannst. Kaufe ein T-Shirt oder etwas anderes, wenn Du es brauchst. Aber bitte helfe.

Spende
Siehe die Links in meinen vorherigen Erdbeben und Erdbeben 2 Posts
http://storify.com/1rick/japan-quake-how-can-i-help
http://www.timeout.jp/en/tokyo/featu…w-you-can-help
http://www.guardian.co.uk/global-dev…ami-earthquake
http://couponcravings.com/2011/03/10…f-efforts.html Du kannst 1$ spenden,wenn Du auf Voskos yogurt in Facebook klickst

Charity Einkaeufe
http://www.timeout.jp/en/tokyo/featu…0-charity-buys

Oder schicke Socken!
http://jasonkelly.com/helpjapan/

Links

Zusammenffassung http://www.economist.com/node/18398748/

Ryu Murakami in nicht raus (Ich habe diesen Abschnitt in den comments von meinem letzten Post) http://www.nytimes.com/2011/03/17/op…7Murakami.html

Verbergung von Kernkraftkindustrie in Japan http://finance.yahoo.com/news/Bungli…885431440.html

Fehler im Krise Management

http://blogs.hbr.org/cs/2011/03/cris…lures_jap.html

Die japanische Regierung hat vor den Gefahren gewarnt

http://www.telegraph.co.uk/news/worl…bles-show.html

Coole zweisprachige Tripletwitter der Nachrichten ueber das Erdbeben

http://dl.dropbox.com/u/103709/permanent/quake/jishin.html

Falls ein Link nicht funktioniert, klicke bitte oben auf Moon in the water, das zum Original Post fuehrt

Niall Matthews © 2011

Uebersetzung: Carina R.L.
Uebersetzung: Carina R.L.

Aus:Moon in the water

Und hier 3 Links um verlorengegangen Menschen in Japan wiederzufinden
Share

Hinterlass eine Antwort