Glück und Granatäpfel

Neuer lehrreicher Post von Niall über das Glück, dass sich jeder selbst erkämpfen muss. Tolles foto von den Omamoris

Nara: Tōdai-ji – Daibutsuden – Omamori by Wally Gobetz used under creative commons licence
Je härter Du übst desto mehr Glück hast Du.
Gary Player (Golfprofi)

Arma virumque cano – Ich singe von Waffen und dem Mann
Virgil, The Aeneid

Verlasse dich auf die Hasenpfote wenn du willst, aber erinnere dich, es hat für den Hasen nicht funktioniert.
R E Shay

Die Griechen haben ihre Speere entrissen.
Sie haben die Ruder ihrer Schiffe angesetzt
Gegen das Bollwerk von Troja.
Euripides, Iphigenie in Aulis von Hilda Doolittle übersetzt

Versuche zu lernen, tief zu atmen, wirklich das Essen schmecken, wenn Du isst, und wenn Du schläfst wirklich zu schlafen. Versuche so oft wie möglich ganz lebendig zu sein, mit all Deiner Macht, und wenn Du lachst, lache wie der Teufel. Und wenn Du wütend wirst, werde gut und böse. Versuche lebendig zu sein. Du wirst bald genug tot sein .
William Saroyan, The Daring Young Man auf der Flying Trapeze
Jemand, den ich kenne kam gerade von einer Reise in die Türkei zurück . Ich hörte, über den Sinn der Geschichte in der Seite von Troja. Es ist in Anatolien. Dieses Gebiet wurde früher Kleinasien genannt. Mir wurde ein Souvenir mitgebracht. Ein Glücksbringer. Es soll mich gegen den bösen Blick schützen. Der böse Blick ist ein Fluch oder schädlicher Wunsch. So ist es nicht wirklich ein Glücksbringer. Es soll mich gegen das Böse das sich speziell an mich richtet schützen.
In Japan ist ein Amulett oder Talisman als omamori お まもり お守り bekannt. Du kannst sie an Schreinen und Tempel bekommen. Einige von ihnen sind auch für bestimmte Arten von Schutz. Gegen Schäden auf einer Reise, oder für den Schutz während der Schwangerschaft oder als Hilfe für Prüfungen, so zu sagen. Viele Kampfkünstler und Sportler haben einen omamori an ihrer Ausrüstungstaschen als Schutz gegen Verletzungen.
In Englisch sagen wir „good luck“ zu Menschen, die eine Prüfung machen oder in einem Wettkampf spielen. So sagen wir, dass wir hoffen, eine höhere Macht wird freundlich zu ihnen sein.
Im Japanischen sagen sie: „Gambatte!“ Tu Dein Bestes! oder kämpfe! oder strenge Dich an! Also sagen sie: Vertraue nicht auf eine höhere Macht. Mache die Arbeit selber. Trainiere hart. Bereite Dich gut vor. Habe Erfolg durch Deine eigenen Fähigkeiten und Deine eigenen Bemühungen. Vielleicht ist das eine effizientere Vorgehensweise.
Eine seltsame Sache geschah an diesem Tag. Mein Freund hatte mir gesagt, dass das beste Essen in der Türkei Granatäpfel waren. Später am selben Abend sagte mir jemand anderes den ich kenne, dass er, während er einige alte Sachen aufräumte ein Buch fand, das er vor vielen Jahren in Kochi gekauft hatte . Es war eine zweisprachige Ausgabe von einigen Kurzgeschichten von William Saroyan. Er erzählte mir die Geschichte, an die er sich immer erinnerte, Die Granatäpfel Bäume. Wow, Granatäpfel zweimal an einem Tag. Im Japanischen ist Granatapfel Zakuro ざくろ 柘榴.
Niall
Meine Kolumnen in Aikiweb

Indigo blau
Improvisierte Waffen Nr.1 der Regenschirm
Brüder

Ich habe ein Essay in einem Charity-E-Buch zusammen mit einigen Autoren und Fotografen für Tohoku gemacht. Es kostet $ 9,99.
Falls ein Link kaputt ist bitte hier zum Originalpost klicken

© niall matthews 2011
Übersetzung: Carina R.L.

Share

Hinterlass eine Antwort