Mythos: Izanagi, Izanami und das Egel Kind

Ich habe übrigens gehört, dass das Monster verachtet
in seinem rücksichtslosen Weg Waffen zu benutzen;
deswegen um Hygelacs Ruhm zu erhöhen
und sein Herz erfreuen, verzichte ich hiermit
Schwert und Schutz des breiten Schilds,
das schwere Kriegs Board: Hand-auf-Hand
ist, wie es sein wird, ein Leben und Tod
Kampf mit dem Teufel.

Beowulf: A New Verse Translation von Seamus Heaney

Ich bleibe hier, das Vorderpferd zu einem Kittel,
Knarren meine Schuhe auf der Mauerwerk Ebene ,
Bis ich alle Ehre gekauft habe, und kein Schwert getragen
Aber eines, um damit zu tanzen.

William Shakespeare,  All’s Well That Ends Well

noch stand ein flehender Haufe
Bang vor des Richters Gesicht: Schutz hatten sie ohne den Richter.
Noch nicht hatte, gefällt auf heimischen Bergen, die Fichte,
Andere Welt zu sehn, sich gesenkt in die flüssigen Wogen;
Noch von keinem Gestad‘, als dem ihrigen, wussten die Menschen.
Noch umgürteten nicht abschüssige Gräben die Städte;
Kein krummgehendes Horn und keine gerade Drommete
War, kein Helm, kein Schwert. In behaglicher Muße vergingen,
Ohne des Kriegers Bedarf die Tage den sicheren Völkern

Ovid, Metamorphosen

mit einem fadenscheinigen Schwert
Kannst Du nicht die Hälfte sein
eine Wache für den Kardinal
und die Hälfte
eines Königs Musketier

Jewgeni Jewtuschenko, Half Measures
 

Ich habe vor Kurzem  über Izanagi und Izanami in ein paar Blog-Beiträgen gelesen. Es ist eine Legende aus dem Kojiki. Das Verzeichnis antiker Angelegenheiten. Es ist eine alter japanischer Text. Wenn ich sage alt, meine ich mehr als tausend Jahre alt.

Ich bin überhaupt nicht am Kojiki als technischer Text über Kampfkünste interessiert. Ich lese kein Beowulf oder Ovid um zu lernen, wie man mit einem Schwert kämpft. Aber wenn das Lesen japanischer Mythen Deinem Training hilft ist das cool.

Wie auch immer die Geschichte ist es wert sie zu wiederholen als Geschichte. Es ist eine Horrorgeschichte. Eine Geschichte über Inzest. Eine Geschichte von Schwäche und Traurigkeit und Verlust. Dies ist eine moderne Nacherzählung von The Book of Loss von Julith Jedamus.

Zitat
Ich denke an die Geschichte von dem Egel Kind. Meine Mutter erzählte sie mir, als ich ein Mädchen war. Sie sagte, ich würde darum bitten, sie wieder und wieder zu hören, als ob etwas von seinem Unglück meine Phantasie anschlagen würde.


Er war das erste Kind von Izanagi und Izanami, das inzestuöse Geschwisterpaar, das unsere Welt erschaffen hat. Ihre anderen Kinder waren stark, und wurden die Sonne und der Mond und all die Inseln unserer Heimat und seine Bäume, Wasserfälle, Felsen und Stürme. Aber das Egel Kind hatte keine Knochen. Er war weiß und formlos, und er konnte nicht stehen oder gehen.


Als er drei war, setzte ihn seine Eltern ihn in ein Boot und liessen ihn hilflos auf dem Meer. Niemand rettete ihn, noch wurde er durch Glück oder Zauber in ein Fabelwesen verwandelt – ein Phönix vielleicht, oder ein Drache. Er ist einfach gestorben.


Wie ist er gestorben? Würde ich meine Mutter fragen, aber sie konnte es mir nicht sagen. Ich stellte ihn mir durch die Sonne ausgetrocknet oder von einer Welle ins Wasser geworfen vor.


Und hatte ihn seine Mutter vermisst?


Nein, würde meine Mutter sagen, sie war beschäftigt mit anderen Kindern. Aber ihr letztes Kind, der Gott des Feuers, verbrannte sie, als sie ihn gebar und sie starb. Ihr Mann Izanagi suchte sie in der Unterwelt und bat sie, zurückzukehren. Sie antwortete, dass sie es nicht konnte, aber versprach, dass sie die Götter bitten würde, und warnte ihn, sie nicht anzuschauen, bis sie es tuen würde. Aber er brach sein Gelübde, und sah ihre Leiche von Maden gespickt.


Izanagi war so abgestoßen, dass er von der Unterwelt flüchtete und einen Fluss fand und sich selbst immer und immer wieder badete, um sich von dem Makel des Leichnams seiner Frau zu befreien.


Es gibt keine Sünden in dieser Geschichte, noch irgendein Gefühl der Schuld. Das Egel Kind wurde geboren und dem Tod überlassen, die Mutter stirbt auch. Niemand kann sie zurückbringen.


Julith Jedamus, The Book of Loss

The Book of Loss ist ein Roman in Form eines Tagebuchs geschrieben. Dies ist eine traditionelle Form in der klassischen japanischen Literatur. Es handelt im kaiserlichen Hof in der Heian-Zeit Japans. Wie das Tagebuch von Lady Murasaki – vor tausend Jahren geschrieben – es enthält auch Briefe als
Erzähltechnik. In The Book of Loss wurde der Liebhaber der Schriftstellerin ins Exil gezwungen. Kabale und Rache ziehen ihr Leben in eine Spirale der Dunkelheit.

Es ist interessant, scharfsinnig und sehr gut geschrieben. Ich mochte es sehr.

Niall

E-books | Gedichte | Texte | Hintergrund Artikel | Izanagi und Izanami Blog Posts

http://www.gutenberg.org/ebooks/16328
Beowulf free e-book on project gutenberg

http://www.gutenberg.org/ebooks/100
William Shakespeare, The Complete Works free e-book on project gutenberg

http://articles.latimes.com/1991-09-…_half-measures
Yevgeny Yevtushenko, Half Measures

http://www.poemhunter.com/yevgeny-yevtushenko/
poems by Yevgeny Yevtushenko

http://sunsite.berkeley.edu/jhti/search%20gateway.html
http://sunsite.berkeley.edu/jhti/Nihon%20shoki.html
http://sunsite.berkeley.edu/jhti/Kojiki.html
http://www.sacred-texts.com/shi/kj/index.htm
classical Japanese texts in English

http://www.gutenberg.org/ebooks/28621 Volumes 1 and 2 in blank verse
http://www.gutenberg.org/ebooks/21765 Books I-VII
http://www.gutenberg.org/ebooks/26073 Books VIII-XV
Ovid, Metamorphoses free e-books on project gutenberg
Ovid, Metamorphosen, deutsch


http://digital.library.upenn.edu/wom…/murasaki.html
The Diary of Murasaki Shikibu online

http://en.wikipedia.org/wiki/Kojiki
http://en.wikipedia.org/wiki/Nihon_Shoki
http://en.wikipedia.org/wiki/Beowulf
http://en.wikipedia.org/wiki/Yevgeny_Yevtushenko
http://en.wikipedia.org/wiki/Nikki_Bungaku
http://en.wikipedia.org/wiki/The_Murasaki_Shikibu_Diary
http://en.wikipedia.org/wiki/Irish_mythology

http://www.aikiweb.com/forums/showthread.php?t=21106
http://aikido-auvergne-kumano.blogsp…i-izanami.html
http://www.aikidosangenkai.org/blog/…idge-of-heaven


Meine home page mit einem Spiegel von diesen Posts plus Posts die nicht mit Kampfkunst zu tun haben: mooninthewater.net/aikido
 

Meine Kolumnen in Aikiweb
Ich habe ein Essay in einem Charity-E-Buch zusammen mit einigen Autoren und Fotografen für Tohoku gemacht. Es kostet $ 9,99. 

http://www.amazon.co.uk/The-Book-Los…4979501&sr=8-3
http://www.amazon.com/The-Book-Loss-…4979061&sr=8-1
Julith Jedamus, The Book of Loss on Amazon

http://www.amazon.com/Beowulf-Illust…4976127&sr=8-3
Beowulf, Illustrated Edition: A New Verse Translation by Seamus Heaney on Amazon

http://www.amazon.com/Selected-Pengu…4976420&sr=1-2
Yevgeny Yevtushenko, Selected Poems on Amazon

Falls ein Link kaputt ist bitte hier zum Orginal klicken

© niall matthews 2012
Übersetzung Carina

Aus: Moon in the water

Share

Hinterlass eine Antwort