Sword/words

 Schwert I von Marcin Brzeziński photostream

Ich weiß nichts über die Idee, dass eine Waffe, eine Erweiterung von Deiner Hand ist, aber es fühlt sich sicher gut an, einen Stock in der Hand zu haben und  schlag, schlag, schlag gehen.
Victor de Thouars, Mahaguru von Serak Pentjak-Silat


Er hat eine tötende Zunge und ein ruhiges Schwert.
William Shakespeare, Henry V Akt 3 Szene 2


Wenn ich nicht wüsste, dass ich ein echter Däne bin, könnte ich fast versuchen, meine Selbst Widersprüche zu erklären, durch die Annahme, dass ich ein Ire bin. Denn die Iren haben nicht das Herz, ihre Kinder völlig unterzutauchen, wenn sie sie taufen lassen, sie wollen ein wenig Heidentum in Reserve halten; in der Regel wird das Kind völlig unter Wasser getaucht, aber mit dem rechten Arm frei, so dass es in der Lage sein wird ein Schwert zu führen, die Mädchen zu umarmen.
Søren Kierkegaard, Zeitschriften und Zeitungen


Ein sturmgepeitschter alter Wachturm,
Ein blinder Einsiedler klingelt die Stunde.


Die alles zerstörende Schwert-Klinge wird noch
Getragen von dem wandernden Narr.


Gold-Seide genäht auf der Schwert-Klinge,
Schönheit und Narrheit zusammen gelegt.
William Butler Yeats, Symbole


Gebe niemals ein Schwert einem Mann, der nicht tanzen kann.
Konfuzius

Vor einiger Zeit schrieb ich über das perfekte Werkzeug. Werkzeuge für Aikido sind sehr einfach. Du brauchst etwas zum Anziehen und irgendeinen Ort zum trainieren. Das ist eine einfache Baumwoll-Uniform und ein Zimmer. Oder ein Park oder ein Feld. Manche Stile trainieren auch mit stilisierten Praxis Waffen. Einer der wichtigsten ist ein Holzschwert. Ein Bokken.

Heute möchte ich über einige Praxis Schwerter sprechen. Ich schrieb über Bambusschwerter in einer Kolumne. Ich werde ein anderes Mal über echte Schwerter berichten.

In Japan ist es nicht einfach, eine Lizenz für ein echtes Schwert zu bekommen. Selbst für einen Kampfkunst-Lehrer. Ich schrieb einmal in Degen und Pistolen über den japanischen Zoll, der ein Schwert zerstörte, das aus den USA an mich geschickt wurde, weil es zu modern war. Wenn es einen historischen Wert gehabt hätte, wäre ich vielleicht in der Lage gewesen, eine Lizenz zu erhalten.

In Japan sind hölzerne Schwerte nur Instrumente fürs Training. Niemand kümmert sich um exotische Hölzer. Einfach und zäh wird es tun. Ich habe ein paar Bokken. Unterschiedliche Gewichte und Formen.

Ich bekam die Chance, ein plastisches Ausbildungs Schwert vor einiger Zeit abzuholen. Es war billig. Vielleicht würden viele traditionelle Kampfkunst Lehrer ein Kunststoff Schwert missbilligen. Obwohl viele Shakuhachi – japanische Bambusflöte – Spieler mit einer aus Kunststoff beginnen. Und die Kendo Shinai können nun aus Kohlefaser gefertigt werden. Ich habe von einem Kunststoff-Schwert nicht sehr viel erwartet, aber ich dachte, es wäre nützlich für Solo-Training draussen bei nassem Wetter. Man kann es nicht wirklich Kunststoff-Bokken nennen, denn Bokken bedeutet Holzschwert. Plakken vielleicht. Auf der Home Page gibt es ein Video von einem Mann, der zeigt, wie stark dieses Schwert ist. Er schlägt Sachen damit. Im Ernst. Damit Du weisst, das es hart ist. Es hat ein wenig zu viel Schlag in sich. Aber die Balance ist überraschend gut. Und es ist perfekt im Regen. Aber wie viele vernünftige Leute trainieren im Regen.

Ich habe ein Bokken mit schrecklicher Balance. Es ist von Iwama. Das Dojo in der japanischen Gegend, wo der Gründer des Aikidos trainierte. Das Bokken fühlt sich an, als wenn es einem Ruder geschnitzt worden wäre. Es gibt eine Legende, dass Miyamoto Musashi ein hölzernes Schwert aus dem Ruder im Ruderboot auf dem Weg zum Kampf nach Sasaki Kojiro geschnitzt hätte. Er gewann dieses Duell übrigens, so ist vielleicht das Gleichgewicht überbewertet.

Nachdem mein Lehrer Kinjo Asoh gestorben war, legte ich ein Buch von Joseph Conrad in seinen Sarg, damit er etwas auf seinem letzten Weg zu lesen hatte. Ich schrieb darüber in das Meer. Sie legten auch einen Bokken in den Sarg zu ihm. Es war ein sehr schöner Bokken, den er viele Jahre lang benutzt hatte. Aber selbst im Tod gab es eine praktische Seite. Bevor der Sarg geschlossen  und verbrannt wurde, nahmen sie den Bokken wieder heraus. Oh well. Ich habe das Buch drin gelassen.

Niall

 e-books and online resources
William Shakespeare, The Complete Works free e-book on project gutenberg
 

Søren Kierkegaard, Journals and Papers online

W B Yeats, The Winding Stair online

background articles
http://en.wikipedia.org/wiki/Bokken
http://en.wikipedia.org/wiki/Miyamoto_Musashi


Meine home page mit einem Spiegel von diesen Posts plus Posts die nicht mit Kampfkunst zu tun haben: mooninthewater.net/aikido
 

Meine Kolumnen in Aikiweb
Ich habe ein Essay in einem Charity-E-Buch zusammen mit einigen Autoren und Fotografen für Tohoku gemacht. Es kostet $ 9,99.

Falls ein Link kaputt ist bitte hier zum Originalpost klicken

© niall matthews 2012

Übersetzung: Carina

Share

Ein Kommentar in Sword/words

Hinterlass eine Antwort